Wanderfreunde Zella

 

Die Wanderfreunde Zella sind kein Verein im eigentlichen Sinne, sondern eine kleine Gruppe von wanderbegeisterten Zellschen die vor einigen Jahren durch Zufall in einer geselligen Runde feststellten das man mit dem Wandern ein gemeinsames Hobby hat und beschloss diesem ab sofort gemeinsam nachzugehen. Seitdem kamen auch noch Wanderfreunde jenseits der Schwalm hinzu. Schnell merkte man das man nicht nur in der Gemarkung Zella wandern möchte und auch nicht nur Strecken die mit einem Sonntagsspaziergang gleichzusetzen sind. Somit war klar das man zusammen Wanderveranstaltungen besuchen möchte wo man auch mal etwas mehr gefordert wird. Dieses wurde dann auch in die Tat umgesetzt und die Wanderfreunde besuchen seit dem mindestens eine Großveranstaltung jährlich in Deutschland oder im benachbarten Ausland. Zu Trainingsmärschen bleibt man natürlich in heimischen Gefilden und wandert irgendwo zwischen dem hohen Meißner, der Schwalm und dem Vogelsberg.

Die Gruppe freut sich jeder Zeit über Zuwachs, jeder ist herzlich willkommen der mindestens 16 Jahre alt ist (Bedingung um an Bestimmten internationalen Veranstaltungen Teilnehmen zu dürfen) und auch mal die Herausforderung sucht weiter zu wandern als von Zella über den Kirchenpfad nach Loshausen und zurück.

Jeder bei dem die Neugier nun geweckt wurde und Interesse hat mal mit zu wandern oder einfach nur mal Informationen übers Wandern oder die Wanderveranstaltungen haben möchte kann gern einfach nachfragen.

Ansprechpartner der Wanderfreunde ist Markus Gimpel.

Eine Mail an info@zellainderschwalm.de wird an ihn weitergeleitet.

 

 

Für Wanderinteressierte hier noch einige Links zum Wandern allgemein:

www.imlwalking.org

 

und zu Veranstaltungen an denen die Wanderfeunde schon öfters erfolgreich teilgenommen haben:

www.4daagse.nl

www.dodentocht.be

www.fulda-marsch.de

 

 

Getreu dem Motto:

Wandern ist ne schöne Sache, wenn die scheiß Lauferei nicht wäre!

 

Noch ein Zitat eines 84 jährigen Belgiers und 34 maligen Bezwinger des 100Km Dodentocht nachdem er gefragt wurde was denn das schlimmste sei am 100 Km Marsch!?

Antwort: „ Na die letzten 99“

Teile diese Seite auf:

Veranstaltungskalender

 
   

Fischerfest

23./24. 06.18

Kirmes

24.08.18

Glühweinparty

30.12.18